Über Fitico

Fitico Sportswear ist ein junges Activewear Label aus Wien, das 2016 gegründet wurde und seit Frühling 2017 mit einer kleinen Linie auf dem Markt ist. Wir machen Activewear aus Econyl®, einem Recycling-Nylongarn, das aus ausgedienten Fischernetzen gewonnen wird. Unsere Sportswear fühlt sich wie eine zweite Haut an und bietet höchsten Tragekomfort. Die Stoffe sind antibakteriell, schweißabweisend, atmungsaktiv, schnelltrocknend und geruchsneutral.

In allem was wir tun stehen Mensch und Umwelt im Mittelpunkt. Wir stehen für Sportswear, die durch ihre außergewöhnlichen Eigenschaften ambitionierten Aktiven dabei hilft, ihre sportlichen Ziele zu erreichen und an ihre Grenzen zu gehen. Dafür gehen wir keine Kompromisse ein, weder in der Herstellung, noch bei den Materialien und schon gar nicht bei der Umwelt. Active. Without Compromise.

Über Sophie

Gründerin & CEO

Als Mensch mit zwei großen Leidenschaften, Sport und nachhaltiger Lebensstil, hat Sophie 2016 Fitico Sportswear gegründet, um der unethischen Sportbranche den Kampf anzusagen und aufzuzeigen, dass es auch anders geht, ohne Ausbeutung von Mensch und Natur. Der Name leitet sich ab von Fitness und „Ecological“. Außerdem steht das „Fit“ im Namen für eine perfekte Passform, „a perfect fit“.

In Wien zuhause, findest Du Sophie im Impact Hub, beim Crossfit oder Yoga, beim Jonglieren im Park oder auf dem Mountainbike unterwegs. Sophie ist nebenbei eine leidenschaftliche Köchin, und lebt auch in der Küche einen nachhaltigen, gesunden Lebensstil aus.